Release.
Video Store – Demo

Video Store – Demo

„Video Store“ ist eine neue Band aus Rotterdam, ein Blick auf die Bandmitglieder verrät dann aber schnell das es sich um eine kleine Supergroup handelt ( Ex Mitglieder von Face Tomorrow, Modern Life Is War, Razor Crusade, Malkovich, Gold, Kill Traitors, Sepiroth // Mitglieder von Backfire, Winterdagen, Halfway Station, Joshua Woods)
Was erwartet man von diesen Bandnamen? In meinem Fall habe ich Hardcore/Punk im Still der 90er erwartet, doch weit gefehlt. Das was es hier auf die Lauscher gibt würde ich eher als eine Mischung aus Jawbreaker und Replacements mit einen Schuss Superchunk und einer Prise 90er Jahre Emo beschreiben. Alles sehr relaxt gespielt und man merkt der Scheibe an, dass es sich hier um alte Hasen und nicht irgendwelche Newcomer handelt. Mit White Russian Records haben sie auch schon ein Label im Rücken welches das Demo als Tape veröffentlich hat.
Wer auf oben genannte Bands steht, sollte auf jedenfall einmal reinhören. Ich freu mich schon auf das, was da noch kommen mag, hoffentlich dann auch auf Vinyl, denn meinen Tapedeck habe ich schon lange aussortiert und so bleiben mir lediglich die mp3’s.
Mein Anspieltipp: Cop Jokes

Plattenfirma: White Russian Records  
Format: Tape
Wertung: 5/6 Punkten
Autor: Conni